Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben die Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Ein Elch aus eigenen Reihen!

Beim aktuellsten Neuzugang im ProB Team der scanplus baskets Elchingen trifft das Wort "neu" eigentlich nicht wirklich zu: Sein ganzes Basketball-Leben verbrachte Marius Flitsch in Elchingen. Jetzt, unter Trainer Igor Perovic, schafft Marius den Sprung ins Team der 1. Mannschaft und gehört damit zum ProB-Kader der Saison 2019/2020.

Der sympathische, im ganzen Ort bekannte und geschätzte Big Man ist ein weiteres Puzzleteil des Projektes Aufstieg ProA. Marius, der sich gefühlt in jedem Elchinger Verein engagiert, stößt nach einer sehr erfolgreichen Saison in der Oberliga Baden-Württemberg zum Team der Profis. Der zweiten Vertretung gelang es letztes Jahr fast, die Premierensaison in der Oberliga in eine weitere Aufstiegssaison zu verwandeln. Am Ende war es denkbar knapp, der Erfolg unter Coach Yavuz Düzgün trotzdem enorm hoch einzuschätzen.

Mit 2,14m bringt der 1993 geborene Elchinger natürlich erstmal ein Hauptargument von Haus aus mit. Jeder, der ihn schonmal spielen gesehen hat, kennt seine typische Bewegungsart und weiß, dass Marius auch den Wurf von jenseits der Dreipunktelinie kann und viel öfter einsetzen sollte. Gerade das macht ihn als Center wieder untypisch und für jeden Gegner schwer einzuschätzen. Vom bisherigen Coach geschätzte zehn Rebounds, drei Blocks und zehn Punkte im Schnitt machten die sportliche Leitung der ProB-Vertretung auf ihn aufmerksam und im gemeinsamen Training jetzt im Frühsommer wuchs der Wunsch auf beiden Seiten, es miteinander zu versuchen.

Damit besetzt man einen wichtigen Kaderplatz mit einer sehr mutigen und lokalen Entscheidung, die auf der anderen Seite bei den noch ausstehenden Verpflichtungen des US- und EU Spots neue Möglichkeiten eröffnet. Sein bisheriger Trainer Yavuz Düzgün sagt über Marius Flitsch folgendes: „Für seine Größe ist Marius sehr beweglich mit dem Ball. Seine Stärken lagen bisher in der Defensive. In der Offensive ist er ein ungeschliffener Rohdiamant und fähig zu deutlich mehr. Mit den professionellen Trainingsmethoden wird es den Coaches gelingen, dieses Potenzial in ihm zu wecken. Marius ist ein Teamplayer mit einem sehr guten Spielverständnis, der an guten Tagen das Offensivspiel des Gegners allein am Brett zerstören kann.“

Freuen wir uns auf unseren neuen Big Man im Team: Herzlich willkommen in der BARMER 2.Basketball Bundesliga ProB, Marius Flitsch!

Kontakt

 SV Oberelchingen 1930 e.V. Abteilung Basketball

 Nersinger Str. 23 | 89275 Elchingen

 07308 - 817585

 info(@) scanplusbaskets.de